Gastspiel e.V.

Der Verein gastspiel wurde 2008 im Rahmen der Vorbereitungen der Ausstellung „GASTSPIEL – 14 künstlerische Positionen zu Rüdesheim am Rhein“ gegründet.
Obwohl der Verein aufgrund einer Verzögerung innerhalb der Vereinsgründung nicht mehr in die Organisation der Ausstellung eingebunden werden konnte, kann jene Ausstellung als konstituierende Veranstaltung von gastspiel betrachtet werden.

Die Ansätze der von gastspiel initiierten Ausstellungen, Veranstaltungen oder Publikationen fußen gedanklich auf dem in der Theaterwelt üblichen Akt des „Gastierens“: mit dem eigenen Material im Gepäck setzt sich der Theaterschaffende mit fremden Örtlichkeiten und Gegebenheiten auseinander. Durch den Einbezug des ortsspezifischen künstlerischen Arbeitens erweitert gastspiel jenes Vorgehen um eine zusätzliche Komponente.

gastspiel widmet sich dem Transfer künstlerischen Arbeitens und Wissens neben den bestehenden künstlerischen Institutionen und Zusammenhängen.

OPEN CALL closed on June 1st:

„Große Reisefotoschau“ im Rahmen des „2. Internationalen Kongress zu Fragen der künstlerischen Mobilität / Fotografie [ALT]“

Weitere Informationen zu Konzept und Einsendemodalitäten >>